Übergabe der Petition

Am 15.12. haben wir die Petition „Rettet die Remise“ offiziell an Bürgermeister Haberhauer überreicht. Die mehr als 100 Seiten umfassende Projektmappe mit einem Appell an den Bürgermeister, einer Zusammenfassung der konkreten Anliegen der Petition, den wichtigsten Argumenten für einen Erhalt der Remise, einer Sammlung aller Kommentare der 2.102 Unterzeichner, eine umfassende Dokumentation mit Pressespiegel und Statistiken zur Online-Kampagne soll die Stadtgemeinde davon überzeugen, den ursprünglichen Plan, 2/3 der Remise abreißen zu lassen, aufzugeben.

Bei dem 1 ½-stündigen konstruktiven Gespräch war auch Vizebürgermeister Markus Brandstetter anwesend. Wir sind zuversichtlich, dass der Bürgermeister nun die Wichtigkeit des Erhalts der Remise erkannt hat.

Vielen Dank an alle, die die Initiative unterstützt und die Petition unterschrieben haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.